Zum Inhalt springen
Grüße verschicken
Eines der dekorativen Motive der neuen Postkarten-Sets: "Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.". Foto: Stadt Herten, Projekt Neustadt

Grüße verschicken

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Neues Postkarten-Set mit Ansichten aus der Hertener Innenstadt.

Mit einem neuen Postkarten-Set aus der Hertener Innenstadt können alle Bürgerinnen und Bürger ihren Freunden und Verwandten in dieser schweren Zeit einen besonderen Gruß, ein paar liebevolle Worte oder eine Motivationshilfe für den Alltag schicken. Das Set besteht aus insgesamt zehn sehr unterschiedlichen Motiven aus der Innenstadt und ergänzenden Zitaten, die gerade in der heutigen Zeit Mut und Optimismus verbreiten sollen. Mit diesen Postkarten können alle Bürgerinnen und Bürger den Kontakt zu Freunden, Verwandten oder Bekannten pflegen, ihnen zeigen, dass sie an sie denken und gleichzeitig auf die vielen positiven Seiten der Hertener Innenstadt hinweisen. Die Postkarten-Sets, initiiert vom Projekt Neustart Innenstadt und der Stadt Herten können zum Preis von 5 Euro bei Optik Breiderhoff, dem Pfarrbüro der St.-Antonius-Gemeinde, der Sparkasse Vest Recklinghausen, Betten Kapner, der Bären-Apotheke, der farma-plus Apotheke, Intersport Ules sowie dem Projektbüro Neustart Innenstadt erworben werden. Mit dem Kauf der Postkarten-Sets unterstützen die Käuferinnen und Käufer die positive Entwicklung der Hertener Innenstadt, denn der Erlös aus dem Verkauf fließt in den sogenannten Verfügungsfonds "Lokale Ökonomie" des Projektes Neustart Innenstadt. Mit diesem Fonds sollen, in Verbindung mit Fördergeldern der Städtebauförderung, tolle Ideen zur Stärkung der Hertener Innenstadt realisiert werden.

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: