Zum Inhalt springen
20 Trikotsätze für Hertener Vereine
Foto: Hertener Stadtwerke

20 Trikotsätze für Hertener Vereine

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Neue Trikotsätze für Hertener Vereine.

Ob Fußball, Handball, Turnen oder Tennis – alle Hertener Sportvereine können sich ab Montag, 19. April wieder um einen Trikotsatz im Wert von 500 Euro bei den Hertener Stadtwerken bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am Mittwoch, 12. Mai. Im Rahmen der Trikot-Tausch-Aktion sponsern die Stadtwerke dieses Jahr erneut 20 Trikotsätze im Gesamtwert von 10.000 Euro. Hertener Vereine, die einen Trikotsatz gewinnen möchten, müssen nur eine Bewerbung einreichen.
Folgendes müssen Vereine bei der Bewerbung u.a. beachten:

  • Der Sportverein muss in Herten ansässig sein.
  • Jeder Sportverein kann maximal zwei Bewerbungen einreichen. Das bedeutet: Der Verein muss vorher intern entscheiden, welche Abteilungen berücksichtigt werden sollen. Sollten mehr als zwei Bewerbungen pro Verein eingereicht werden, behalten sich die Hertener Stadtwerke vor, diese vor der Auslosung zu selektieren.
  • Jeder Sportverein, der einen Trikotsatz gewinnt, verpflichtet sich, unentgeltlich werbliche Maßnahmen für die Hertener Stadtwerke durchzuführen (z. B. Logoabdruck auf Veranstaltungsplakaten, Bannerschaltung auf Internetseite etc.). Die konkreten Maßnahmen werden zwischen den Hertener Stadtwerken und den Gewinnervereinen abgestimmt.
  • Alle Trikotsatzbestellungen werden zentral organisiert. Die genauen Modalitäten für die Bestellung werden den Gewinnervereinen frühzeitig mitgeteilt. Die Übergabe der Trikotsätze erfolgt vor den Sommerferien 2021. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.
  • Es dürfen nur Bewerbungen von Personen eingereicht werden, die vom Verein dazu berechtigt sind.
Info Hertener Stadtwerke
Trikottausch

Herner Straße 21
45699 Herten

hertener-stadtwerke.de

www.hertener-stadtwerke.de/trikot-tausch

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: