Zum Inhalt springen
Bald ist Nikolausabend da!
Foto: Pexels

Bald ist Nikolausabend da!

Lesedauer: ca. 3 Min. | Text: RDN Verlag

Bald ist Nikolausabend da: Am Montag, 6. Dezember, wird überall der Nikolaustag gefeiert. Jedes Jahr kommt der Heilige Nikolaus und beschenkt die artigen Kinder – auch im Vest sind zahlreiche Nikolausveranstaltungen geplant.

Lustig, lustig tralala-lala: Man kann es schon förmlich hören – Die Kinderscharen die munter um die Straßen ziehen und Nikolauslieder trällern. Der Nikolaustag steht kurz bevor und besonders Kinder freuen sich in der kalten Jahreszeit auf den Geschenkeüberbringer. Die traditionellen Hausbesuche des bärtigen Bischofs dürfen auch in diesem Dezember nicht fehlen: Er kommt er in der Nacht in die Häuser geschlichen, wenn alle schlafen, steckt die Geschenke heimlich in die leeren Stiefel, die traditionell am Vorabend von den Kindern geputzt wurden und verschwindet dann über den Kamin. Auch im Vest stattet der heilige Nikolaus den braven Kindern einen Besuch ab: Zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein sind in den Städten geplant.

Nikolaus reist in Datteln im Boot an

Am Samstag, 4. Dezember, verläuft der Umzug mit den Spielleuten in Datteln über die Industriestraße bis zum Kanal an der kleinen Schleuse statt. Dort hält der Nikolaus neben seinen Gefolgen mit einem Boot am Anleger. Auf dem Pferd reitet er dann begleitet von Groß und Klein - zurück zum Hof Wulfert. Ausgerichtet wird die Nikolausveranstaltung von den Freunden der Schützegilde Natrop Pelkum.

Nikolaus macht Halt in Oer-Erkenschwick

Am Sonntag, 5. Dezember 2021, wird der Nikolaus von 10 – 16 Uhr im Innenhof des Maritimo Sauna-Wellness-Resort Halt machen. Dort wird er gemeinsam mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Maritimos und des KiJuPa´s unter entsprechenden Hygienevorschriften die beliebten Nikolaustüten an die Kinder überreichen.

„Leider kann der beliebte Nikolauszug aufgrund der aktuellen Pandemielage auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Dazu haben wir uns schweren Herzens entschieden, denn die Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger steht im Zuge der angespannten Situation mehr denn je über allem. Alle Kindergartenkinder der 14 Einrichtungen haben in der letzten Woche von uns einen Gutschein für die coronakonforme Tütenausgabe auf dem Außengelände des Maritimos erhalten“ sagt Bürgermeister Carsten Wewers.

Noch bis einschließlich kommenden Samstag können darüber hinaus an der Kasse des Maritimos Gutscheine für die Nikolaustüten zum Preis von EUR 2,50 zu den regulären Öffnungszeiten erworben werden. Damit der Go-In zu einem Erfolg wird, müssen Sie vor Ort bitte unbedingt folgende Regeln beachten: Bitte nutzen Sie am kommenden Sonntag die weitläufigen Parkplätze unterhalb des Maritimos an den Grillwiesen. Dort ankommend folgen Sie bitte dem ausgeschilderten Weg zum Innenhof des Maritimos. Bitte halten Sie die entsprechenden Abstandsregeln ein und tragen Sie während des Aufenthaltes auf dem Gelände des Maritimos einen Mund-Nasen-Schutz.

Um auch verkehrsseitig einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, bitten wir, die von uns vorgegebenen, folgenden Richtzeiten zur Abholung der Tüten einzuhalten:

  • 10:00 – 12:00 Uhr Kindergarten Christus König, Kindergarten St. Marien, Kindergarten St. Josef, Kindergarten St. Peter und Paul, Fliednerkindergarten, Kindergarten Friedrich v. Bodelschwingh
  • 12:00 – 14:00 Uhr Wichernkindergarten, AWO Kindergarten Herrmann-Löns-Str., AWO Kindergarten Schumannstr., DRK Kindergarten Henri Dunant Str., DRK Kindergarten In der Kneife
  • 14:00 – 16:00 Uhr DRK Kindergarten Brandenburger Str., DRK Kindergarten Auf dem Kolven, Junikum Kindergarten
 

Kinderstiefelaktion in Marl

An dem Markttag vor Nikolaus, den Freitag, 3. Dezember, jeweils von 10 bis 13 Uhr können Kinder im Alter von 3 bis 9 Jahren ihre geputzten Stiefel an der Nikolaushütte auf der Terrasse vom Café Tudyka abgeben. Der Nikolaus füllt dann die Stiefel mit kleinen Geschenken und Süßigkeiten und am Nikolaustag, den Montag, 6. Dezember zwischen 16 und 18 Uhr können dann die Stiefel dort wieder abgeholt werden. Der Nikolaus wird diese dann persönlich überreichen. Damit sich keine langen Schlangen bilden werden bereits bei der Stiefelannahme Wartenummern vergeben. Würstchen und Getränke um die Wartezeit zu überbrücken gibt es rund um das Café Tudyka. Die Veranstaltung stellt einen Ersatz für den Märchenwagen mit mitfahrenden Kindern dar, der für diese Jahr erneut abgesagt werden musste.

Nikolaus Kinder-Party in Herten

Im griechischen Cafe Rendezvous steigt zum Nikolaustag, am 6. Dezember um 16 Uhr eine Nikolaus Kinder Party. Das Cafe befindet sich auf der Ewaldstraße 104. Der Nikolaus wartet darauf, dass Interessierte mit ihren Kindern ins Café kommen. Jedes Kind erhält ein kleines Geschenk, wenn vorab mitgeteilt wird, ob und wie viele Kinder mitgebracht werden – damit der Nikolaus auch kein Kind vergisst.

Der Nikolaus kommt ins Palais Vest

Zum Nikolaustag, am Montag, 6. Dezember, beehrt der heilige Mann auch das Palais Vest. Im ersten Obergeschoss vor dem Ladenlokal Reserved hat er einen Riesensack  mit tollen Geschenken für 200 Kinder dabei. „Mit den meisten unserer Aktionen in dieser Zeit“, erzählt Centermanager Felix Veltel, „wollen wir besonders den Familien und Kindern Freude machen. Ich liebe lachende Kinderaugen und davon werden wir sehr viele sehen.“ Die „Bescherung“ erfolgt in verschiedenen Zeitfenstern über den Tag verteilt: jeweils 30 Minuten ab 12 bis 17 Uhr. Ab 17 Uhr wird der Nikolaus dann zum Märchenmarkt gehen und dort noch weitere Geschenke verteilen. Die Kinder sollten zu ihrer angemeldeten Uhrzeit erscheinen. Die Anmeldung verläuft über die Rezeption.

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: