Zum Inhalt springen
Kleiner Ferienrückblick
Foto: Diakonie

Kleiner Ferienrückblick

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Schon vorbei? Wie die Zeit vergeht, wenn man sich amüsiert - zum Ende der Ferien haben die Ambulante Jugendhilfe Kijumarl und das Jugendkulturzentrum Kunterbuntes Chamäleon noch einmal aufgedreht.

Die Ferien gingen in den Endspurt und das Jugendkulturzentrum Kunterbuntes Chamäleon hatte dabei noch mal so richtig aufgedreht. Eine Woche lang stand ein im wahrsten Sinne des Wortes farbenfroher Ferienspaß auf dem Programm – täglich von 10 bis 16 Uhr für alle Jugendlichen ab 10 Jahre. Kreativ, spielerisch  und lecker, denn das Mittagessen gehörte dazu.

Eine Gruppe der Ambulanten Jugendhilfe Kijumarl wiederum hat einen Ferientag bei den Stadttigern verbracht. So heißt das umweltpädagogische Programm eines gemeinnützigen Vereins in Marl – oder anders ausgedrückt: Es macht einfach nur Spaß, auf dem 10.000 qm großen Waldgrundstück herumzutoben, Erfahrungen zu sammeln und Neues auszuprobieren. Die Kids gingen auf Schatzsuche, übten sich im Schnitzen und lernten im Kletterwald, wie wichtig es ist, miteinander zu kooperieren. Zum krönenden Abschluss gab’s Stockbrot vom Lagerfeuer.

Info Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen
Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen

Elper Weg 89
45657 Recklinghausen

www.diakonie-kreis-re.de

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: