Zum Inhalt springen
“mediterran - atlántico” - Sternenklang über dem Atlantik- LIVE!

“mediterran - atlántico” - Sternenklang über dem Atlantik- LIVE!

Lesedauer: ca. 1 Min. | Text: RDN Verlag

Livekonzert im Planetarium Recklinghausen.

Musik zwischen Folklore und Klassik, zart und ekstatisch. Unter einem einzigen Sternenhimmel liegen Granada, Lissabon und Buenos Aires. Bei Nacht spielen dort Flamenco, Fado, Tango und klassische Musik, fassen Freude, Melancholie, Sehnsucht und Sinnlichkeit in wunderschöne Klänge. Mit diesem Gedanken führt Oliver Jaeger in seinem Programm „mediterran-atlántico“ durch Spanien, Portugal und über's Meer nach Lateinamerika. Neben der spanischen Gitarre spielt er als musikalische Besonderheit auch eine Symphonetta. Sie wurde 1896 von Richard Scheller in Hamburg erfunden. Obwohl sie anfangs populär war, verschwand sie nach 50 Jahren aus der Musikwelt. Als Solist verbindet er die verschiedenen Musikstile mit Poesie und Leidenschaft zu einer wohltuend abwechslungsreichen Live-performance.


Oliver Jaeger - spanische Gitarre, Symphonetta

Info
Westfälische Volkssternwarte und Planetarium

Stadtgarten 6
45657 Recklinghausen

info@sternwarte-recklinghausen.de
02361 23134
https://sternwarte-recklinghausen.de/

Artikel teilen:

Mehr aus Ihrem Vest: