Zum Inhalt springen

Kultur

„Mutter ist die Bestie“ – Kabarettistin Barbara Ruscher kommt ins Glashaus

  • Wann?Donnerstag | 24.11.2022
  • Beginn?20:05 Uhr
  • Eintritt? 20 Euro | 22 Euro
  • Wo?

Beschreibung

„Mutter ist die Bestie“ heißt das Programm von Kabarettistin und WDR-Radiokolumnistin Barbara Ruscher, das sie im Rahmen der „7nach8“-Reihe am Donnerstag, 24. November, um 20.07 Uhr im Glashaus Herten präsentiert.

„Barbara Ruscher ist selbstironisch, gesellschaftskritisch und dabei unfassbar lustig – und deshalb mussten wir – mit Unterstützung von der Volksbank Ruhr Mitte – sie einfach zu unserer 7nach8-Reihe holen“, schwärmt Bettina Hahn vom Kulturbüro. Mit einer großen Prise Humor geht es um Fragen, wo gesellschaftliche Verantwortung beginnt und wo ihre Grenzen sind und warum wir Menschen uns dauernd so ambivalent verhalten. Natürlich thematisiert Barbara Ruscher, wie ihr Programmtitel schon erahnen lässt, auch das Muttersein. Aber nicht nur darum geht es inhaltlich, sondern auch um Patchwork im Wohnwagen, Nachhaltigkeit, Partnerportale, Cancel Culture, Kinder allgemein, Klimawandel, SUP, Prägung durch Eltern und seltsame Internetphänomene. Barbara Ruscher zeigt sich in ihrem Programm als großartige Kabarett-Bestie im doppelten Sinne – hemmungslos die Gesellschaft auseinandernehmend und zugleich beste Freundin des Publikums.

Kartenvorverkauf
Glashaus Herten, Hermannstr. 16, 45699 Herten, Ticket-Tel. 02366 303-232
Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel. 02361 17002
RVR-Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten, Tel. 02366 181160

Info
Stadtbibliothek im Glashaus Herten

Hermannstraße 16
45699 Herten

www.herten.de/stadtbibliothek

Tickets sichern Termin speichern Termin im Google Kalender speichern
Artikel teilen:

Mehr Termine in Herten