Zum Inhalt springen

Kultur

Tohuwabohu

  • Wann?Sonntag | 14.08.2022
  • Beginn?14:00 Uhr
  • Wo? Scherlebecker Straße 262
    45701 | Herten

Beschreibung

Ein Ausstellungstitel, der als eine Art Aufforderung zum „Loslassen und mal Nichts denken“ einlädt.

„Tohuwabohu“ unter diesem Titel zeigt die Essener Künstlerin Mariola Laschet vom 14. August bis 4. September 2022 ihre Arbeiten in der Zeche Scherlebeck. Ein Ausstellungstitel, der als eine Art Aufforderung zum „Loslassen und mal Nichts denken“ einlädt. Die Vernissage zur Eröffnung findet am Sonntag, 14. August, um 14 Uhr statt. Die Ausstellung ist samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Nichts ist, alles ereignet sich. Die Künstlerin Mariola Laschet beschriebt ihre Arbeit dabei wie folgt: "Eigene Farbkörperwelten entstehen: Realitäten von eigenen Formwirklichkeiten. Dabei ist das imaginäre Potenzial herausgefordert. Auf Bedeutungsspiele müssen sich die Besucherinnen und Besucher einlassen können, denn Titel wie ‚Seneraw‘, ‚Nunnen‘ und ‚Satbiloo‘ bieten weder Hilfe noch einen Anhaltspunkt."

Voransicht
Info
Maschinenhalle Scherlebeck

Termin speichern Termin im Google Kalender speichern
Artikel teilen:

Mehr Termine in Herten